Lade Karte ...

Veranstaltungsdatum: 28.10.2020
Uhrzeit: 18:30 - 20:00

Veranstaltungsort: Digitales Forum, Zoom-Meeting, Bielefeld


Digitales Forum 4 – 28.10.2020 von 18:30 bis 20:00 Uhr

Der Klimawandel ist die größte Bedrohung für die Menschheit. Um den globalen CO2-Ausstoß zu verringern und die Erderwärmung zu beschränken, müssen wir die Energiewende mit aller Macht vorantreiben. Doch der Ausbau der Erneuerbaren Energien kommt selbst im ehemaligen Vorzeigeland Deutschland nicht weiter.

Der Ausbau der Windkraft ist auf einem historischen Tiefstand, notwendige Vorgaben für einen zügigen Zubau von Photovoltaikanlagen fehlen. Warum ist das so? Warum setzt die Politik ihre selbst gesteckten Ziele nicht um? Was müssen wir tun, um unsere Klimaziele nicht zu reißen? Ist Wasserstoff eine Lösung? Kann die vollständige Umstellung auf E-Mobilität funktionieren?

Dipl.-Ing. Johannes Lackmann, Geschäftsführer von Westfalenwind, moderiert diese Abendveranstaltung.

Der Zoom-Link wird hier bekannt gegeben.

Hier bieten wir zwei Anleitungen, wie man ohne Installation an einem Zoom-Meeting teilnehmen kann. Einmal für den Edge- und einmal für den Firefox-Browser.

Buchungen

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.