Karte nicht verfügbar

Veranstaltungsdatum: 15.03.2021
Uhrzeit: 9:00 - 10:00

Veranstaltungsort: , , Zoom-Meeting


Meist sind sich alle einig: Um unser Klima zu retten, muss die Energieversorgung „kohlenstofffrei“ werden. Doch reichen die bisher beschlossenen Maßnahmen?

    Ist der Ausstieg aus der Kohleverstromung ausreichend und schnell genug?
    Können wir das CO2 wieder einfangen und „endlagern“?
    Welche Rolle spielen Industrie, Verkehr, Wohnen oder Landwirtschaft?

Nach einer Bestandsaufnahme im Vortrag wird es konkret: Wie kann jede*r selbst aktiv werden? Einfach zu realisieren ist der Bezug von „Ökostrom“. Was ist dabei zu beachten?
In den Handlungsfeldern Konsum, Ernährung, Mobilität und Energieverbrauch werden Tipps gegeben und diskutiert.

Referent: Rüdiger Mönig
Ein Vortrag für Jugendliche und Erwachsene (ab ca. 16 Jahren)

Buchungen