Unser Ziel für 2024: 25.000 Bäume pflanzen in OWL
0%

Vom 13. bis 25. Mai 2024 veranstaltet die Bielefelder Niederlassung von CSL PLASMA Baumspendewochen zugunsten der KlimaWoche Bielefeld Baumpflanzaktion 2024. Wir freuen uns sehr über die Aktion und werden selbst auch daran teilnehmen.

Hier ein paar Informationen zu CSL Plasma, Ausrichter dieser großartigen Spendenaktion
Die Gewinnung, Testung und Lagerung von menschlichem Blutplasma – das ist die Aufgabe von CSL Plasma Deutschland. Das Unternehmen betreibt bundesweit 12 Plasmacenter, in denen freiwillige Spender Blutplasma spenden können, sowie ein Labor und ein Plasmalogistik-Center. Das Unternehmen ist eine Schwestergesellschaft von CSL Behring, einer der weltweit führenden Hersteller von Biotherapeutika.

WARUM PLASMA SPENDEN?

Unser Blutplasma bildet die Grundlage für viele lebenswichtige Arzneimittel. Wir benötigen deine Unterstützung, weil es nicht synthetisch hergestellt werden kann.

Warum? Damit wir Menschen helfen, die auf Medikamente aus Blutplasma angewiesen sind. Diese kommen bei der Behandlung von Blutgerinnungsstörungen, geschwächter Immunabwehr oder schweren Verletzungen und Schockzuständen zum Einsatz.

Und mit deiner Spende kannst du den Betroffenen helfen: Es kostet dich vielleicht ein bisschen Überwindung und ein wenig deiner Zeit, aber jede Spende rettet Leben.

Also, „Do the Amazing“ – geh Plasma spenden!

Wenn Ihr noch mehr über CSL Plasma wissen oder nun auch Blutplasma spenden möchtet:
https://www.plasma-spenden.de/

Der Termin für unsere diesjährige, öffentliche Baumpflanzaktion steht nun fest. Am 17. November 2024 möchten wir wieder gemeinsam mit vielen, engagierten und nachhaltig motivierten Menschen eine weitere Waldlücke schließen. Gemeinsam pflanzt es sich am besten!

Die Baumpflanzaktion ist dazu da, unsere Umwelt nachhaltig zu stärken. Und zwar direkt hier in Bielefeld. Die Studie „The global tree restoration potential”, Science, 5.7.2019, legt dar, dass wir das 1,5 Grad-Ziel aus dem Pariser Klimaabkommen allein durch das Pflanzen von Bäumen erreichen könnten.

Neben dem globalen Effekt hat ein Wald natürlich auch noch den großartigen Vorteil der Ruhe und Erholung für uns alle.

Also hilft das Pflanzen von Bäumen schließlich uns allen!

GEMEINSAM FÜR DEN KLIMASCHUTZ! VIELEN DANK AN DIE IHK OSTWESTFALEN für 1.050 GEPFLANZTE BÄUME am 23.02.2024 in Bielefeld-Eckardsheim!

Anlässlich ihres 175-jährigen Jubiläums unterstützt die IHK Ostwestfalen die Baumpflanzaktion der KlimaWoche Bielefeld 2024. In Bielefeld-Eckardsheim wurde ein junger Mischwald aus insgesamt 1.050 Bäumen gepflanzt. Für jeden der fünf Kreise im IHK-Bezirk sowie die Stadt Bielefeld spendete die IHK Ostwestfalen jeweils 175 Bäume.

Neben Stieleichen, Hainbuchen und Edelkastanien werden hier nun auch verschiedene Wildobstbäume wachsen. Jeder einzelne gespendete Baum hilft, unsere Umwelt zu stärken und ist gleichzeitig ein wertvoller Impuls für den Klimaschutz.

Die Baumpflanzaktion 2024

Nach der Baumpflanzaktion ist vor der Baumpflanzaktion.

Für 2024 haben wir uns das große Ziel gesetzt, 25.000 Bäume in OWL zu pflanzen und der erste große Schritt ist bereits getan.

Gemeinsam mit der Firma Nobilia aus Verl durften wir bereits am 02. November 2023 den Grundstein für einen jungen, klimaresistenten Mischwald, unter anderem bestehend aus 5.000 Eichen, Buchen und Lerchen in Bethel in der Nähe des Hauses Salem legen.

Wir freuen uns für die Baumpflanzaktion 2024 wieder über jegliche Unterstützung von engagierten Menschen, die gerne einen
klimapositiven Beitrag leisten möchten. Jeder einzelne, gespendete Baum hilft uns weiter, trägt zur Stärkung unserer Umwelt bei und ist eine wertvoller Impuls für den Klimaschutz!

Jede Baumspende für die Baumpflanzaktion kostet 10 €.
Was ist darin alles enthalten?

personalisierte Baumurkunde

fachliche Begleitung der Pflanzung durch Förster, Forstwirte und Ranger

Setzling für einen jungen und klimaresistenten Mischwald

professionelles Vorbohren der Löcher auf der Fläche für die Setzlinge

Mulchen der Fläche und Befreiung von Pionierpflanzen, die das Wachstum der Setzlinge behindern bis unmöglich machen

farbliche Markierung der Pflanzstellen für die nachhaltige Bepflanzung

Planung, Organisation und Durchführung durch das Team der KlimaWoche Bielefeld e.V.

Social Media Kommunikation

Nachsorge der Pflanzfläche durch Freischneiden der Setzlinge

Beschilderung zur Kommunikation der Aktion

Vereinsspende für Veranstaltungen zu Bildung für nachhaltige Entwicklung

Ein Baum bindet pro Jahr im Schnitt 12,5 kg CO2

Die Baumspende für die Baumpflanzaktion 2024 ist jederzeit möglich
über das Bestellformular unten auf der Seite.

Die Aktions-Bäume

Pflanzaktion-Baum
Pflanzaktion-Baum

Grafik aus dem Faltblatt „Waldknigge“, 2014 bei www.bielefelder-patenbaum.de

Der Wald

Unser Wald benötigt in diesem und in den kommenden Jahren Unterstützung! Im letzten Jahr konnten wir mit eurer Hilfe erneut 10.000 Bäume pflanzen. Die gepflanzten Bäume sowie die zur Verfügung stehenden Grundstücke haben wir wie immer zusammen mit dem Förster ausgewählt.

  • nachhaltiges, naturnahes und lokales Engagement für Bielefeld
  • wir fördern die Pflanzung von Mischwäldern
  • wir unterstützen unseren Wald für zukünftige Generationen

Wir pflanzen auf Grundstücken, die vom Klimawandel und dem Borkenkäfer stark in Mitleidenschaft gezogen worden sind. Wie schon in den letzten Jahren, sind auch in diesem Jahr Flächen im Privatbesitz dabei. Die nebenstehende Grafik zeigt die Verteilung zwischen Privatwald und städtischem Wald.

Es ist richtig: „Waldeigentümer haben das Recht, Ihr Eigentum zu nutzen. Bei der Bewirtschaftung von Wäldern müssen Sie aber laut §11 BWaldG ordnungsgemäß und nachhaltig agieren. Insbesondere ist es nicht erlaubt, den Wald zu roden oder in eine andere Landnutzungsform umzuwandeln, sofern keine Genehmigung der zuständigen Landesbehörde vorliegt. Kahl geschlagene oder teilweise abgestorbene Waldflächen sind außerdem aufzuforsten, wenn nicht von alleine wieder junge Bäume nachwachsen.“ Quelle: Waldhilfe.de

Was wir tun: Wir unterstützen Waldbesitzer und den Wald, damit wir in Zukunft noch einen intakten Wald haben. Die Pflanzflächen, die wir ausgesucht haben, sind vom Förster favorisiert und der Grundstückseigentümer hat wirtschaftliche Schwierigkeiten, kurzfristig für Abhilfe zu sorgen. Hinzukommt natürlich noch die Pflege des Grundstücks, die vom Eigentümer übernommen werden muss.

Weitere Informationen dazu geben wir gerne bei der Baumpflanzaktion.

JA! Ich möchte mich an der Pflanzaktion-Baum beteiligen

Die Bäume geben wir für eine Spende von € 10,-/Stück ab.
Dieser Preis besteht aus dem Kauf des Bäumchens, er beinhaltet die Kosten für die Aktion und ein Teil fließt als Spende in die Arbeit der KlimaWoche Bielefeld für Bildung und Nachhaltigkeit.

Gerne kannst du die Bestellung online mit dem Formular unten ausführen oder per e-Mail an pflanzaktion@klimawoche-bielefeld.de

Baumspende 2024

Bei Spenden ab € 200,- senden wir automatisch eine Spendenbescheinigung. Bei Spenden unter € 200,- genügt dem Finanzamt der Kontoauszug als Spendennachweis.

Die Baumurkunden erstellen wir in der Regel digital als PDF. Die könnt ihr euch ausdrucken oder sammeln oder in einem Fotoalbum speichern.

Bei Überweisung: Bitte überweise den Spendenbetrag auf unser Konto mit der IBAN DE12 4786 0125 0502 1214 00 bei der Volksbank Bielefeld-Gütersloh mit dem Verwendungszweck „Baumspende“. Dem Finanzamt genügt bei Beträgen bis € 200 der Kontoauszug als Spendenquittung.

Bei Spendenaufforderung: Wir senden dir eine „Spendenaufforderung“ als PDF zu. Anschließend kannst du in Ruhe den Spendenbetrag überweisen und so hast du auch einen Beleg für die Buchhaltung.

Ja! Ich nehme an der Pflanzaktion Baum teil

Wir freuen uns über jedes Paar Hände, die beim Pflanzen helfen, denn je mehr wir sind, desto weniger muss der Einzelne tun.

Bitte hier anmelden.

Unsere starken Partner bei dieser Pflanzaktion sind

natürlich sind auch einzelne Baumspender starke und wichtige Partner, sie hier aufzulisten, sprengt allerdings den Rahmen.

© Copyright: KlimaWoche-Bielefeld e.V.