Tag der nachhaltigen Unternehmen  |  Tag der Bildung & Internationale Schüler*innen-Klima-Konferenz  |
Tag der Artenvielfalt  | Tag der Energie  |  e-X Mobilitätsfestival  | Bielefelder Nachhaltigkeitsfestival | Tag der Natur

4. Internationale Schüler:innen Klimakonferenz

Mittwoch, 13. März 2024 | 09:00 – 15.00 Uhr | HSBI Bielefeld

im Kontext der 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen

Klimagerechte Ernährung –
Herausforderungen, Perspektiven, Chancen

Der Fokus der diesjährigen Schüler:innen Klimakonferenz liegt auf der vielfältigen Thematik klimagerechter Ernährung. Diese spielt eine wichtige Rolle in unserem Bestreben nach einer nachhaltigen Lebensweise und fördert zugleich die Reduzierung unseres ökologischen Fußabdrucks.

Dabei beleuchtet die Klimakonferenz am 13.03.2024 die gesamte Nahrungsmittelkette, vom Anbau bis zum Genuss. Welche Herausforderungen, Perspektiven und Chancen gibt es? Von wo gelangen Nahrungsmittel wie und in welcher Form zu uns? Wie kann der Endverbraucher durch seine Ernährung einen klimapositiven Beitrag leisten?

Bewusster Verzicht auf tierische Produkte, Konsum von regional erzeugten Gemüsen, Obst, Hülsenfrüchten und Vollkornprodukten, ebenso von Exoten wie Insekten und Algen bewirkt nicht nur eine Reduzierung der Umweltbelastung, sondern ermöglichen auch als Resultat ausgewogener pflanzlicher Ernährung von gesundheitlichen Vorteilen zu profitieren.

Algen verfügen über reichlich Proteine und essenzielle Nährstoffe. Sie bilden eine umweltfreundliche Alternative zu traditionellen Proteinquellen wie Fleisch und ihre nachhaltige Produktion erfordert weniger Ressourcen. Ferner absorbieren Algen im Wachstumsprozess CO2. Insekten sind ebenfalls proteinreich. Für die Zucht wird weniger Wasser, Land und Futter im Vergleich zur Viehzucht benötigt. Und ganz gleich, ob als geröstete Heuschrecke. im Salat oder Smoothie, Insekten und Algen als proteinreiche und umweltschonende Nahrungsmittel gewinnen an Beliebtheit.

Die 4. Internationale Schüler:innen Klimakonferenz am 13.03.2024 in der HSBI lädt Schüler:innen, Lehrer:innen, Schulen, Organisationen, Institutionen und Unternehmen dazu ein, gemeinsam Perspektiven zu entwickeln, Forderungen zu formulieren und Wege zu gestalten, welche eine aktive Stärkung klimagerechter Ernährung ermöglichen, fördern und bewirken.

Interaktive Workshops beziehen die Ideen und Anregungen der Schüler:innen aus ganz OWL mit ein und informieren über neue Ansätze zu einer klimagerechten Ernährung. Auf dem großen Markt der Möglichkeiten können Schulen, Vereine und Unternehmen ihre Nachhaltigkeitsprojekte präsentieren.

Mit der technischen Unterstützung der HSBI wird es ein Live-Streaming der Schüler:innen Klimakonferenz auf einer interaktiven Internetplattform geben, so dass eine Teilnahme auch für nationale und internationale Schulen und Interesssierte möglich ist. Für die gesamte Konferenz inklusive eines Online-Workshops zum Thema klimagerechte Ernährung wird es eine englische Simultanübersetzung geben. Somit sind auch deutsche, europäische und internationale Partnerschulen der Schulen aus der Region herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Der Tag der Bildung und die Internationale Schüler:innen Klimakonferenz wird bereits zum vierten Mal in Kooperation mit der HSBI Hochschule Bielefeld, ehemals Fachhochschule Bielefeld durchgeführt.

AGENDA

  • 08:00 Uhr

    Aufbau Markt der Möglichkeiten

  • 09:00 Uhr

    Willkommen in der HSBI!

    Stehcafé & Markt der Möglichkeiten

  • 09:15 Uhr

    Start der 4. Internationalen Schüler:innen Klimakonferenz

  • 10:30 Uhr

    Zeit zum Austausch & Markt der Möglichkeiten

  • 11:00 Uhr

    Workshops

  • 12:30 Uhr

    Mittagessen & Markt der Möglichkeiten

  • 13:30 Uhr

    Präsentation der Workshop-Ergebnisse

  • 14:00 Uhr

    Podiumsdiskussion

    inkl. Fazit und Abschlussforderungen der Schüler:innen-Klimakonferenz

  • 15:00 Uhr

    Ende der 4. Internationalen Schüler:innenkonferenz 2024! Wir sehen uns beim nächsten Mal! 🙂

Adresse Veranstaltungsort:

HSBI Bielefeld
Interaktion 1
33619 Bielefeld

Anreise ÖPNV:

  • Stadtbahn Linie 4 Richtung Lohmannshof, Haltestelle: Wellensiek
  • Buslinie 31, Haltestelle: Fachhochschule

Fahrplanauskunft des Bielefelder Nahverkehrsbetriebs moBiel

Anfahrtsplan HSBI

Gebäudeplan HSBI

Eure Ansprechpartner

Jens Ohlemeyer
E-Mail

Sven Stock
E-Mail

Was sind die 17 Ziele? Die Agenda 2030 schafft die Grundlage dafür, weltweiten wirtschaftlichen Fortschritt im Einklang mit sozialer Gerechtigkeit und im Rahmen der ökologischen Grenzen der Erde zu gestalten. Das Kernstück der Agenda bildet ein ehrgeiziger Katalog mit 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs). Die 17 SDGs berücksichtigen erstmals alle drei Dimensionen der Nachhaltigkeit – Soziales, Umwelt, Wirtschaft – gleichermaßen. Die Agenda 2030 gilt für alle Staaten dieser Welt. Entwicklungsländer, Schwellenländer und Industriestaaten: Alle müssen ihren Beitrag leisten.

© Copyright: KlimaWoche-Bielefeld e.V. – realisiert von Greif Design