Die 14. KlimaWoche Bielefeld wird vom 14. bis 20. März 2022 stattfinden.

Durch die Corona-Pandemie können wir (Stand November 2021) keine Prognose über die konkreten Präsenzmöglichkeiten geben. Wir planen die 14. KlimaWoche Bielefeld so, wie auch die 13. KlimaWoche war: digital. Falls doch Präsenzveranstaltungen stattfinden können, werden wir kurzfristig reagieren.

Jeder Tag der KlimaWoche steht unter einem bestimmten Thema. Hier bieten wir einen kurzen Überblick über das Programm:

  • Tag der Energie: An diesem Tag finden Exkursionen und Vorträge zum Thema erneuerbare Energien und E-Mobilität statt.
  • Tag der nachhaltigen Unternehmen: Das Ideenforum zum Thema Nachhaltigkeit in Unternehmen präsentiert Anhand von best Practise-Beispielen wie sich Unternehmen zur Klimaneutralität aufmachen
  • Tag der Bildung: Der Tag der Bildung mit der digitalen Schüler*innen-Klima-Konferenz und dem ECO-Award ist offen für alle Hoch- und Fachhochschulen sowie alle weiterführenden Schulen, Berufskollegs, Grundschulen und Kitas inkl. der Schulen der Zukunft aus dem Regierungsbezirk Detmold.
  • Tag der Ernährung: Die Auswirkungen der Ernährung und unseres Konsums auf den Klimawandel stehen am Tag der Ernährung im Mittelpunkt.
  • Tag des Wassers: Wasser ist vielseitig und kostbar. Trinkwasser, Grundwasser, Ozeane – einer der wichtigsten Bestandteile des Lebens.
  • Tag des nachhaltigen Konsums: Konsum kann auch nachhaltig sein …
  • Tag der Natur: Wir begutachten die Bäume, die wir im letzten Herbst gepflanzt hatten. Außerdem gibt es Wissenswertes und Informatives zum Thema Wald und Bäume.

Veranstaltungen in der Zeitleiste

© Copyright: KlimaWoche-Bielefeld e.V. – realisiert von Greif Design