Das KlimaWoche Nachhaltigkeitsfestival 2024

Samstag & Sonntag 21. & 22. September 2024 | Rathausplatz Bielefeld

im Kontext der 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen

Das Bielefelder Nachhaltigkeitsfestival: Zwei Feiertage für den Klimaschutz


Das Festival lädt ganz Bielefeld zu einer bunten Mischung aus Ausstellung, Interaktion sowie Info- und Entertainment ein. Alle Aspekte zum Thema Nachhaltigkeit werden präsentiert. Ergänzt durch Aktionen zu Upcycling und Recycling  bis hin zu kulinarischen Erlebnissen mit regionalen und saisonalen Produkten – hier ist für jeden etwas dabei. Im Rahmen einer digitalen Rallye bekommen die Bielefelder darüber hinaus die Gelegenheit Nachhaltigkeit neu, spannend und interaktiv zu erleben.

Ein zentraler Bestandteil des Festivals mitten in der Stadt ist die hautnah erlebbare Ausstellung für nachhaltige Produkte und Dienstleistungen. Hier präsentieren lokale Unternehmen, Organisationen und Start-ups ihre innovativen Ideen, Projekte und Produkte, die umweltfreundlich hergestellt und vertrieben werden. Von Bio-Lebensmitteln über ökologisch hergestellte Mode bis hin zu Mobilitätslösungen für Jedermann gibt es ein breites Spektrum an umwelt- und zukunftsoriertierten Angeboten. Darüber hinaus Tipps und Impulse für eine nachhaltigere Gestaltung des Alltags und zur privaten Energieroptimierung.

Das Festival auf dem Rathausplatz, dem Niederwall und weiteren Orten dient ebenfalls  als Plattform für den Dialog zu Umweltfragen. Neben Gesprächsrunden, die zum Handeln inspirieren sollen,  bekommen auch die beteiligten Aussteller auf der Bühne die Gelegenheit ihre nachhaltigen Innovationen, Ideen und inspirierende Best Practice Cases zu präsentieren. Eingerahmt von Entertainment, auch mit thematischem Bezug.

Die Themenwelten des KlimaWoche Bielefeld Nachhaltigkeitsfestivals 2024 umfassen unter anderem die Bereiche Mobilität, Energie, Ernährung, Konsum, Upcycling, Recycling, Kunst & Kultur, Tourismus sowie Angebote, über die unkompliziert und anfassbar ein wertvoller Beitrag zum Klimaschutz geleistet werden kann, wie zum Beispiel Baumpflanz- und Blühwiesenaktionen.

Ich möchte gerne als Aussteller teilnehmen Informationen für Aussteller Ich habe Fragen zum Nachhaltigkeitsfestival

Informationen für
Ausstellende / Beteiligte / Aktive / ausstellende Firma / Institution

 

Das KlimaWoche Bielefeld

Nachhaltigkeitsfestival 2024

WANN?

  • Samstag 21. September 2024 | 12:00 – 22:00 Uhr

  • Sonntag 22. September 2024 | 10:00 – 17:00 Uhr

  • WO?

  • Rathausplatz Bielefeld

  • Niederwallinsel

  • Wir erheben von den Ausstellenden, Beteiligten, Aktiven und Institutionen keine Standgebühren, da wir mit der Ausrichtung des Nachhaltigkeitsfestivals keine Gewinnerzielungsabsicht verfolgen. Selbstverständlich möchten wir aber unsere Kosten decken.
  • Daraus ergibt sich folgende Kostenstruktur:
    • Gemeinnützige Informationsstände
      ohne Strom-/Wasserbedarf nehmen kostenlos teil
    • Aussteller*innen | Aussteller*innen, die Produkte verkaufen
      zahlen für die genutzte Fläche lediglich die Verwaltungsgebühr i.H.v. 3,25 € pro Quadratmeter und Tag;
    • wir behalten uns vor, bei größeren, gewerblichen Aussteller*innen eine Standgebühr zu erheben
    • Bei Essens- und Getränkeständen sowie den Ständen, welche im Rahmen der Veranstaltung verkaufen:
      Überschreitet der erzielte Umsatz die Kosten für die von den Aussteller*in zu zahlende Verwaltungsgebühr s.o. , so wird nicht diese erhoben, stattdessen 10% des Umsatzes
    • Ausstellungsfläche
      pro Aussteller*in planen wir max. 4×4 Meter; sollte ein größerer Bedarf bestehen, sprechen wir dies gerne persönlich ab
    • Stände (Pavillons/ Zelte)
      müssen bitte selbst mitgebracht werden; sollte dies nicht möglich sein, können diese bei unseren Dienstleistern hinzugebucht werden (siehe unten)
    • Stromanschluss
      für die Bereitstellung (Schuko 230V)  inklusive Stromverbrauch berechnen wir eine Pauschale i.H.v. 25,00 €
      Sollte ein Mehrbedarf bestehen/ Starkstromanschluss benötigt werden, stimmen wir dies gerne persönlich ab
    • Wasseranschluss
      für die Bereitstellung inkl. Verbrauch berechnen wir eine Pauschale i.H.v. 25,00 €

Wir freuen uns auf Aussteller aus den Themenfeldern

    • nachhaltiger Konsum
    • Ernährung
    • Mobilität | alternative Antriebe
    • Erneuerbare Energien
    • Artenvielfalt
    • Ökologischer Fußabdruck
    • Upcycling
    • Recycling
    • Nachhaltige Textilien | Mode
    • Fair Trade
    • Nachhaltige Jobs
    • Nachhaltiges Bauen
    • Nachhaltige Kunst

Anmeldeschluss
für die Veranstaltung ist der 30. Juni 2024

Ich habe Fragen zum Nachhaltigkeitsfestival Ich möchte gerne als Aussteller teilnehmen!

Ankündigung der Veranstaltung

Um bereits im Vorfeld möglichst viele Menschen auf unsere Veranstaltung aufmerksam zu machen, kündigen wir diese über die folgenden Kanäle an

    • Webseite der KlimaWoche Bielefeld
    • Regelmäßige Beiträge über die Social Media Kanäle KlimaWoche Bielefeld (facebook, Instagram etc.) ab Mitte des Jahres
    • Gemeinsame Beiträge über die Social Media Kanäle der KlimaWoche Bielefeld, der ausstellenden Akteure und Kooperationspartner
    • Platzierung der Veranstaltung in regionalen Eventkalendern (z.B. bielefeld.jetzt)
    • Plakate in teilnehmenden Geschäften/ Einrichtungen
    • Lokale Presse
    • Mitglieder/ Netzwerk-Mailings&Newsletter
    • Digitales Plakat zur Weiterleitung der Aussteller an ihr Netzwerk
    • Signatur „Wir sind dabei“ zur Verwendung in der täglichen E-Mail-kommunikation für Aussteller und Kooperationspartner
    • Gezielte Einladung/ Ansprachen weiterer passender Zielgruppen
    • Ankündigung im Rahmen weiterer Veranstaltungen (zum Beispiel Mobilitätsfestival im LENKWERK am 29. & 30.06.2024

Darüber hinaus stellen wir unsere Aussteller

    • in einem gemeinsamen Beitrag in unseren Social Media Kanälen sowie
    • auf unserer Webseite mit Logo und Text sowie
    • im Rahmen der Veranstaltung vor
Ich habe Fragen zum Nachhaltigkeitsfestival Ich möchte gerne als Aussteller teilnehmen!

Hier eine Auswahl von buchbaren Ständen und die dafür entstehenden Kosten

  • Weißes Pagodenzelt mit Holzboden
    • 3,00 x 3,00 Meter           300,00 €*
    • 4,00 x 4,00 Meter           350,00 €*
    • 5,00 x 5,00 Meter           410,00 €*
    • Verkaufshütte aus Holz
      • 2,50 x 2,50 Meter            100,00 €*
      • 5,00 x 2,50 Meter            200,00 €*

*alle genannten Kosten sind netto, zuzüglich 19% MwSt., zu verstehen

IMMER FÜR SIE DA!

IMMER FÜR SIE DA!
E-Mail

Sebastian Böhm

Tim Bergtold

Jana Engelage

Claudia Erlenkämper

Claudia Erlenkämper

Fabian Oermann

Dirk Mönnich

Elisa Adam

Jens Ohlemeyer

Sven Stock

AUSSTELLERANMELDUNG | KONTAKTFORMULAR

Ausstelleranmeldung

KlimaWoche Bielefeld Nachhaltigkeitsfestival 2024

21. & 22. September 2024

Rathausplatz Bielefeld und Niederwallinsel


SAVE THE DATE! Alle Veranstaltungen der KlimaWoche 2024

Was sind die 17 Ziele? Die Agenda 2030 schafft die Grundlage dafür, weltweiten wirtschaftlichen Fortschritt im Einklang mit sozialer Gerechtigkeit und im Rahmen der ökologischen Grenzen der Erde zu gestalten. Das Kernstück der Agenda bildet ein ehrgeiziger Katalog mit 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs). Die 17 SDGs berücksichtigen erstmals alle drei Dimensionen der Nachhaltigkeit – Soziales, Umwelt, Wirtschaft – gleichermaßen. Die Agenda 2030 gilt für alle Staaten dieser Welt. Entwicklungsländer, Schwellenländer und Industriestaaten: Alle müssen ihren Beitrag leisten.

© Copyright: KlimaWoche-Bielefeld e.V. – realisiert von Greif Design