2. Internationale Schüler*innen Klimakonferenz am Tag der Bildung

Mittwoch, 16. März 2022 | 08.15-12.45 Uhr

Der Tag der Bildung: Schüler*innen Klimakonferenz unter dem Thema der 17 Nachhaltigkeitsziele der UN.

Und natürlich unter Coronabedingungen, also digital.

Der Einwahl-Link für diese Veranstaltung lautet: debug.events/tag-der-bildung-de/

Der „Tag der Bildung“ wird in Kooperation mit der Fachhochschule Bielefeld durchgeführt.

Was sind die 17 Ziele? Die Agenda 2030 schafft die Grundlage dafür, weltweiten wirtschaftlichen Fortschritt im Einklang mit sozialer Gerechtigkeit und im Rahmen der ökologischen Grenzen der Erde zu gestalten. Das Kernstück der Agenda bildet ein ehrgeiziger Katalog mit 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs). Die 17 SDGs berücksichtigen erstmals alle drei Dimensionen der Nachhaltigkeit – Soziales, Umwelt, Wirtschaft – gleichermaßen. Die Agenda 2030 gilt für alle Staaten dieser Welt. Entwicklungsländer, Schwellenländer und Industriestaaten: Alle müssen ihren Beitrag leisten.

Das Programm

(wird ständig aktualisiert – Stand 09.03.2022)

ab 7:00 Uhr | Aufbau der Technik

8:15 Uhr | Videobotschaften und Forderungen für den Klima- und ­Umweltschutz von Schüler*innen aus OWL, NRW, Deutschland, Europa und der ganzen Welt

8:16 Uhr | Einstieg: Vorstellung von drei Studienmodellen der FH Bielefeld

Vollzeit, praxisintegriert und berufsbegleitend: www.fh-bielefeld.de/studienangebot/studienmodelle

8:20 Uhr | Moderierte Begrüßung – im Kontext der 17 SDGs, Agenda 2030

  • Prof. Dr. rer. pol. Natalie Bartholomäus, Vizepräsidentin für Nachhaltigkeit und strategisches HRM, Fachbereich Wirtschaft, Fachhochschule Bielefeld
  • Karin Schrader, Bürgermeisterin der Stadt Bielefeld
  • Yvonne Gebauer, Schulministerin NRW (Videobotschaft)
  • Prof. Dr.-Ing. Jens Haubrock, Institut für technische Energiesysteme IEEE & VDE, Fachhochschule Bielefeld Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Mathematik
  • Jennifer Kappmeier-Klenk, Landeskoordination Schule der Zukunft – Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW NUA
  • Dirk Deleré, Projektmanager Tag der Bildung
  • Jens Ohlemeyer, Projektmanager Tag der Bildung und Vorstandsvorsitzender KlimaWoche Bielefeld e.V., Fachdezernent Bezirksregierung Detmold

Moderation: Dirk Deleré, Projektmanager Tag der Bildung und Jens Ohlemeyer, Projektmanager Tag der Bildung und Vorstandsvorsitzender KlimaWoche Bielefeld e.V.

8:35 Uhr | Der Klimawandel betrifft uns – JETZT!

Schülerinnen und Schüler aus Deutschland, Europa und der ganzen Welt berichten von Orten, wo sie der Klimawandel ganz konkret betrifft – Zielorientierung: SDG 13 und weitere

  • Der Klimawandel in Togo – Live-Schaltung nach Baguida (Patrice Abotsi, University of Lomé, Togo) im Gespräch mit Schülerinnen und Schülern (CEG – Realschule, Baguida, Togo)
  • Problem: Bodenerosion durch den Klimawandel
  • Lösungsansätze:
    Schülerinnen und Schüler EMS-Berufskolleg Rheda-Wiedenbrück und Friedrich-v. Bodelschwingh Schulen Bielefeld Bethel (Sekundarschule und Gymnasium)
  • Problem: Waldsterben (Live-Schaltung Kammweg Kahlflächen Teutoburger Wald mit Schüler*innen im Gespräch mit Forstwirt Clemens von Spiegel)
  • Lösungsansatz: Klassenfahrten, aber nachhaltig! (Schüler*innen HH03, Ems-Berufskolleg, Rheda-Wiedenbrück und Schüler*innen FvB-Schulen)
  • Schülerinnen und Schüler aus Island (Mentaskolinn vid Hamrahlid) und vom Westfalen-Kolleg Bielefeld berichten
  • Problem: Extremwetter durch Stürme und Unwetter
  • Lösungsansatz: öffentlichkeitswirksame Protestaktionen
  • Die Nacht, die alles veränderte – Schülerberichte von der Flutkatastrophe im Landkreis Ahrweiler (Berufsbildende Schule Bad Neuenahr-Ahrweiler)
  • Problem: Extremwetterlagen und Flutkatastrophen
  • Lösungsansatz mit Interview zu den Auswirkungen des Klimawandels auf Extremereignisse mit Dr. Frank Kreienkamp, Deutscher Wetterdienst Potsdam

9:15 Uhr | GEOSCOPIA – Zahlen, Daten, Fakten zum Klimawandel (Fokus: SDG #13 Klimaschutz)

09:45 – 10:00 Uhr | Pause

10:00 Uhr | Energiebunker Hamburg Wilhelmsburg – Vom Kriegsbauwerk zum Ökokraftwerk (Hamburger Energiewerke, i.A. Kai Michael Dietrich)

10:25 Uhr | Fragen von Schülerinnen und Schülern an Kai Michael Dietrich

10:30 Uhr | Der European Green Deal als Lösung der Klimakrise?

Vortrag Stefanie Hiesinger (Mitglied Kabinett Europäische Kommission Vizepräsident Frans Timmermanns)

10:45 Uhr | Schülerinnen und Schüler stellen Fragen und Forderungen an Stefanie Hiesinger zur Klimawirksamkeit des EU Green Deals

Lotte Footh, EUROPE DIRECT Kreis Gütersloh als Co-Moderatorin

11:00 Uhr | Wie wir gemeinsam den Klimawandel abmildern können! Engagement mit Hand und Fuß.

Vortrag Stefan Rostock (Teamleiter Bildung für nachhaltige Entwicklung, NRW-Fachpromotor für Klima & Entwicklung Germanwatch e.V.)

11:30 Uhr | Fragen und Antworten zum Vortrag Stefan Rostock

11:40 Uhr | Zusammenfassung der Forderungen

der Schüler*innen der Klimakonferenz und der Workshops als Einleitung zur Podiumsdiskussion mit SDGs

11:50 Uhr | Pause

12:00 Uhr | Podiumsdiskussion – „Wie gestalten wir gemeinsam eine klimagerechte Zukunft im Konsens aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft?“

Teilnehmende:

  • Meret Karenforth, Fridays for Future
  • Prof. Dr. rer. pol. Natalie Bartholomäus, Vizepräsidentin für Nachhaltigkeit und strategisches HRM, Fachbereich Wirtschaft, Fachhochschule Bielefeld
  • Dr. Frank Kreienkamp, Leiter des Regionalen Klimabüros Potsdam, Deutscher Wetterdienst
  • Pit Clausen, Oberbürgermeister Bielefeld
  • Dr. Benedikt Krings, Leiter Unternehmensentwicklung GOLDBECK GmbH
  • Stefanie Hiesinger, EU Kommission
  • Patrice Abotsi, University of Lomé, Togo
  • Stefan Rostock, Teamleiter Bildung für nachhaltige Entwicklung, NRW-Fachpromotor für Klima & Entwicklung Germanwatch e.V.

12:40 Uhr | Fazit und Abschlussrunde

Forderungen an Politik und Wirtschaft und an uns selbst!

Weitere Informationsquellen und Projekte zum Themenbereich „Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)“

Virtuelle Ínformationstände in Breakoutrooms:

© Copyright: KlimaWoche-Bielefeld e.V. – realisiert von Greif Design
X